Logo Berchtesgadener Land Bahn

Logo Bayern Takt

 

 
 
 
 
 
 
 
 

.

BLB FAHRPLAN-ABFRAGE

.
von:
.
nach:
.
Datum:
.
..
Uhrzeit: :
Abfahrt

.

powered by "Bayern-Fahrplan"

.

PARTNER

http://www.vogtlandbahn.de
.

 

+++ BLB vereinzelte Zugausfälle am Montag dem 11.11.19. Ersatz mit Bus ist eingerichtet+++   +++   +++ BLB vereinzelte Zugausfälle am Montag dem 11.11.19. Ersatz mit Bus ist eingerichtet+++   +++   +++ BLB vereinzelte Zugausfälle am Montag dem 11.11.19. Ersatz mit Bus ist eingerichtet+++

 
. . .
 



Freizeittipps


Zur Übersicht

 

Schitour Lattengebirgsüberquerung (1.738m)

Kurz-Charakteristik

Seite drucken     Download als PDF

Route

Bad Reichenhall-Kirchberg – Seilbahn – Überquerung nach Winkl Selboden

Gehzeit

1 Stunde bis zum Karkopf, 3 Stunden insgesamt

Höchster Punkt

Karkopf 1.738 m

Höhenunterschied

Anstiege 250 m, Abfahrten 1.100 m

Schwierigkeitsgrad

je nach Verhältnissen leicht bis schwierig



Charakteristik
Hochalpine Überquerung. Die Seilbahn verkehrt bei Schlechtwetter nicht. Auskünfte über Seilbahnbetrieb Tel. 08651/2127 ab 8 Uhr

Anreise
Mit der Berchtesgadener Land Bahn stündlich zum Bahnhof Bad Reichenhall-Kirchberg. Wer auf der Strecke Freilassing - Berchtesgaden zusteigt, erhält die Fahrkarte ohne Aufpreis beim Zugbegleitpersonal. Bei Einstieg in Österreich löst man bis Freilassing und erhält dann im Zug die Karte bis Bad Reichenhall-Kirchberg. Von Bad Reichenhall-Kirchberg fünf Minuten Fußweg zur Seilbahn (Unterführung am hinteren Bahnsteigende benutzen, über die Saalachbrücke gehen, nach der Brücke links am Ufer zur Talstation.) Die Seilbahn fährt ab 9 Uhr zur vollen und halben Stunde.

Tourenbeschreibung
Von der Bergstation auf ebenem, geräumtem Weg zur Schlegelmulde. Dort erst auffellen. Aufstieg auf Hochschlegel und dann auf den Karkopf (1.738 m). Der Törlkopf kann auf seiner Westflanke umgangen werden.

Variante: Anstieg (1.250 Höhenmeter) von Baumgarten über die Röthelbachklause. In diesem Fall täglich Freilassing ab 8.39, in Bad Reichenhall in Bus umsteigen (ab 9.10), Gh. Baumgarten an 9.17 Uhr bzw. täglich Buslinie 260 Salzburg Hbf (Forum) ab 8.23 Uhr.

Rückreise
Buslinie 841 Winkl Selboden ab täglich stündlich bis 18.08 Uhr zur Minute .08 nach Bad Reichenhall, von dort mit S-Bahn Richtung Freilassing – Salzburg.

Einkehrmöglichkeiten
Schlegelmulde, Bergrestaurant in der Bergstation

Tariftipp
Man kann von Winkl bis Salzburg (auf Wunsch inklusive Obus) durchlösen.

Karte/Info
Bayer. Landesvermessungsamt: Berchtesgadener Alpen 1: 50.000, Blatt Königssee - Bad Reichenhall; www.predigtstuhlbahn.de, www.rvo-bus.de

 

Berchtesgadener Land Bahn

(c) 2019 Berchtesgadener Land Bahn

RSS | Kontakt | Impressum | Presse

Letztes Update: 30.10.2019

 

Logo Salzburg AG

Hochzeitskleider

. .